literatur, Frankreich

Delphine de Vigan. Dankbarkeiten (2020)

Michka Seld scheint in der letzten Zeit alles zu verlieren, alles entgleitet ihr - das macht ihr zunehmend Angst, Albträume plagen sie. Als es zu schlimm wird, zieht sie in ein Seniorenheim, wo sie sich aber nicht eingewöhnen kann. Sie hat nur noch einen Gedanken: Das Ehepaar finden, das sie als Kind vor den Nazis… Weiterlesen Delphine de Vigan. Dankbarkeiten (2020)

England, Frankreich, krimi

Catherine Simon. Kalter Hummer – Kommissar Leblanc 5 (2020)

Sonderermittler Kommissar Jacques Leblanc ermittelt auf Guernsey. Hier lebt der reiche Reeder Henri Chabot. Seit einiger Zeit erhält er Drohbriefe, die seine Frau Lucile beunruhigen. Dabei bleibt es nicht: Leblanc verschwindet spurlos und Chabot wird tot aufgefunden. Seit seinem letzten Fall in der Normandie hat Kommissar Jacques Leblanc einige Veränderungen durchgemacht. Statt vorzeitig in Rente… Weiterlesen Catherine Simon. Kalter Hummer – Kommissar Leblanc 5 (2020)

science fiction

Tom Hillenbrand. Qube (2020)

Science Fiction? – Das ist nichts für mich, interessiert mich nicht, hätte ich eigentlich gesagt. Wie gut, dass ich für Qube eine besondere Empfehlung hatte, sodass ich das Abenteuer gewagt habe! Mir wäre sonst ein selten spannender und intelligenter Lesegenuss entgangen. Mit einem zweiten Teil zu beginnen, kann zur Herausforderung werden - hier klappte es… Weiterlesen Tom Hillenbrand. Qube (2020)

Deutschland, krimi, literatur

Jan Costin Wagner. Sommer bei Nacht (2020)

Ein "literarischer Kriminalroman" - das verleitete mich, mal wieder zu einem mir unbekannten Krimiautor zu greifen. Und ich verbrachte die Lektüre damit, nach diesem "Literarischen" zu suchen ... An einem strahlenden Sommertag verschwindet der fünfjährige Jannis vom Flohmarkt des Kindergartens in Wiesbaden. Der Leser weiß bereits: Er ist mit Marko mitgegangen, der deshalb extra zwei… Weiterlesen Jan Costin Wagner. Sommer bei Nacht (2020)

Australien, literatur

Elizabeth Harrower. Die Träume der anderen (1966/dt. 2019)

Die Schwestern Laura und Clare scheinen keine Chance zu haben, sich gegen die Wünsche ihrer Mutter und die Konventionen in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts zu wehren. Manipuliert, unterdrückt, ausgenutzt, verachtet - erst von der lieblosen Mutter, dann von Lauras Ehemann Felix. Nur Clare kann sich nicht arrangieren mit diesem Leben, das für sie keines… Weiterlesen Elizabeth Harrower. Die Träume der anderen (1966/dt. 2019)

Deutschland, krimi

Katharina Peters. Schiffsmord – Romy Beccare 9 (2020)

Im Hafen von Sassnitz wird Florian Gerber tot auf seiner Yacht gefunden. Diese hatte er erst vor Kurzen gekauft - und bar bezahlt. Wie kommt ein Steuerprüfer beim Finanzamt zu so viel Geld? Ein anonymer Hinweis legt nahe, dass Gerber seinen Posten für krumme Geschäfte nutzte. Der Stegnachbar findet die Leiche Gerbers und alarmiert die… Weiterlesen Katharina Peters. Schiffsmord – Romy Beccare 9 (2020)

sachbuch

Denis Scheck. Schecks Kanon (2019)

Die 100 wichtigsten Werke der Weltliteratur von "Krieg und Frieden" bis "Tim und Struppi" - Diese "Inhaltsangabe" auf dem Titel von Schecks Kanon fasst gut zusammen worum es im Buch geht: Um eine höchst subjektive und auch ungewöhnliche Auswahl eines Kanons, also der Bücher, die man als gebildeter Mensch gelesen haben sollte. Und so ungewöhnlich… Weiterlesen Denis Scheck. Schecks Kanon (2019)