Bücher, Deutschland, krimi

Gisa Pauly. Sturmflut – Mamma Carlotta 13 (2019)

Die Tochter eines reichen Fabrikanten wird auf Sylt entführt und natürlich darf niemand erfahren, dass die Polizei in diesem Fall ermittelt. Allerdings macht Mamma Carlotta auf anderem Weg die Bekanntschaft der Mutter - und es gibt sogar eine gemeinsame Freundin: die Staatsanwältin. Also ist Mamma Carlotta mal wieder dort, wo sie sich am wohlsten fühlt:… Weiterlesen Gisa Pauly. Sturmflut – Mamma Carlotta 13 (2019)

Bücher, Deutschland, krimi

Gisa Pauly. Wellenbrecher – Mamma Carlotta 12 (2018)

Wellenbrecher ist bereits der zwölfte Band um Mamma Carlotta – eine Erfolgsgeschichte, die sich noch kein bisschen lahmgelaufen hat und weiterhin ihre Fans findet. Diese gehören wohl eher nicht zu den klassischen Krimilesern, aber die Mischung aus humorvoller Unterhaltung und Krimihandlung kommt einfach an. Als Mamma Carlotta kurz vor ihrem 60. Geburtstag wieder einmal auf… Weiterlesen Gisa Pauly. Wellenbrecher – Mamma Carlotta 12 (2018)

Bücher, Deutschland, krimi

Gisa Pauly. Sonnendeck – Mamma Carlotta 9 (2015)

Es ist Sommer auf Sylt und es geht hoch her: Nicht nur drängen sich die Touristen auf der Insel, sondern auch die kriminellen Elemente sind sehr aktiv. Diverse Diebstähle plagen die Inselbewohner, ein Restaurantbesitzer wird ermordet und die Entführung eines Babys vor 18 Jahren wird auch wieder zum Thema. Dabei will Erik Wolf an diesem… Weiterlesen Gisa Pauly. Sonnendeck – Mamma Carlotta 9 (2015)

Bücher, Deutschland, krimi

Gisa Pauly. Kurschatten – Mamma Carlotta 7 (2013)

Mamma Carlotta verbringt im Herbst wieder mal einige Tage auf Sylt, um sich um die Familie ihrer verstorbenen Tochter zu kümmern. Dieses Mal hat sie noch eine weitere Aufgabe: Ihre Neffe möchte unbedingt das Bistro in einem neuen Gebäudekomplex auf Sylt führen und Mamma Carlotta soll das möglich machen. Da sie allerdings kürzlich der Bürgerinitiative… Weiterlesen Gisa Pauly. Kurschatten – Mamma Carlotta 7 (2013)

Bücher, Irland, roman, unterhaltung

Maeve Haran. Husband Material (2002) / Der Stoff aus dem die Männer sind

Die geschiedene Amanda Wells, Anfang 40, arbeitet in einer lokalen Galerie und kümmert sich ansonsten um ihre beiden Kinder. Tochter Clio wird gerade erwachsen, Sohn Sean interessiert sich nur für Fußball, doch die Scheidung der Eltern macht beiden auch noch zu schaffen. Trotzdem findet Amandas Freundin Louise, dass Amanda dringend wieder einen Mann braucht -… Weiterlesen Maeve Haran. Husband Material (2002) / Der Stoff aus dem die Männer sind

Bücher, Deutschland, krimi

Gisa Pauly. Flammen im Sand – Mamma Carlotta 4 (2010)

In einer Baugrube in List auf Sylt wird ein Skelett entdeckt, Hauptkommissar Erik Wolf und sein Assistent Sören nehmen die Ermittlungen auf. Es stellt sich heraus, dass es sich um die Leiche von Elske Pedersen handelt, die vor fünf Jahren angeblich ihren Mann verlassen hatte. Die Polizei hat allerdings nicht viele Anhaltspunkte - ganz im… Weiterlesen Gisa Pauly. Flammen im Sand – Mamma Carlotta 4 (2010)

Bücher, Deutschland, historisch, krimi

Katharina Peters. Dünenmord – Romy Beccare 2 (2013)

Band 1 mit Romy Beccare (Hafenmord) hatte ich gerade erst zugeklappt, da habe ich auch schon zu Band 2 gegriffen: Dünenmord. Und das nicht nur, weil ich beide im Doppelpack gekauft hatte auf der Suche nach einer Art lesbarem Urlaubsersatz. Kurz nach Weihnachten hält der Winter Rügen in eisigem Griff, als am Strand von Göhren… Weiterlesen Katharina Peters. Dünenmord – Romy Beccare 2 (2013)

Bücher, Frankreich, roman, unterhaltung

Bertina Henrichs. Le Jardin / Ein Garten am Meer (2011)

Marthe Simonet liebt ihr Haus in dem kleinen Dorf Plouerbec in der Bretagne. Erst Feriendomizil, ist die Familie nach der Pensionierung des Vaters ganz an die bretonische Küste gezogen. Mittlerweile ist Marthe verwitwet und selber in Rente, doch sie sitzt nicht alleine zu Hause herum, sondern engagiert sich in ihrem Ort für Kinder und in… Weiterlesen Bertina Henrichs. Le Jardin / Ein Garten am Meer (2011)

Bücher, Frankreich, krimi

Jean-Luc Bannalec. Bretonische Verhältnisse – Kommissar Dupin 1 (2012)

Kommissar Georges Dupin, vor knapp drei Jahren zwangsversetzt aus Paris ans “Ende der Welt”, wird in der Bretagne wohl immer ein Zugereister bleiben. Das hindert ihn allerdings nicht daran, sein neues Zuhause zu lieben: Concarneau und sein Lieblings-Café-Restaurant L’Amiral, Sonne, Meer und das Blau der Bretagne. An einem heißen Morgen Anfang Juli wird Kommissar Dupin… Weiterlesen Jean-Luc Bannalec. Bretonische Verhältnisse – Kommissar Dupin 1 (2012)

Bücher, Deutschland, roman, unterhaltung

Gabriella Engelmann. Inselzauber (2007)

Auch ich bin von Inseln verzaubert und habe mir diesen Roman deshalb 2007 gekauft, als ich Ferien auf einer Insel gemacht habe - allerdings auf Rügen und nicht auf Sylt, wo die Handlung spielt. Damals war ich von dem Buch sehr enttäuscht: eine vorhersehbare Handlung und nicht einmal besonders gut erzählt. Nach dem Lob für… Weiterlesen Gabriella Engelmann. Inselzauber (2007)