Deutschland, literatur

Regina Scheer. Gott wohnt im Wedding (2019)

Ein Haus erzählt von seinem bewegten Leben im Berliner Stadtteil Wedding, traditionell einem eher armen Arbeiterviertel. Glücklicherweise lässt Autorin Regina Scheer auch Menschen zu Wort kommen: Leo, Gertrud und Laila vor allem. Sie sind - auf jeweils unterschiedliche Weise - mit dem Haus und seiner Geschichte verbunden, sie füllen das Haus mit Leben und auch… Weiterlesen Regina Scheer. Gott wohnt im Wedding (2019)

Deutschland, literatur, romane

Lene Albrecht. Wir, im Fenster (2019)

Eine zufällige Begegnung in der U-Bahn ruft bei Linn Erinnerungen wach: an Laila, eine Freundin aus Kindertagen, die plötzlich da war und fast ebenso plötzlich - wenn auch nicht ohne Grund - wieder weg. Vorsichtig tastet Linn sich in ihren Erinnerungen zurück. In der U-Bahn sitzen Linn zwei Mädchen gegenüber. Nur eines unterscheidet sie von… Weiterlesen Lene Albrecht. Wir, im Fenster (2019)

Deutschland, krimis

Katharina Peters. Todesklippe – Emma Klar 4 (2019)

Polizeipsychologe Valentin Wolff stirbt bei einem Motorradunfall – doch es gibt Zweifel, ob es sich wirklich um einen Unfall handelt. Johanna Krass vom BKA setzt ihre private Ermittlerin in Wismar, Emma Klar, auf den Fall an. Die entdeckt schnell Zusammenhänge zu dem Mord an einem Polizisten einige Monate zuvor – können die beiden Fälle wirklich… Weiterlesen Katharina Peters. Todesklippe – Emma Klar 4 (2019)

Deutscher Buchpreis, literatur

Deutscher Buchpreis 2019 – Longlist

Bereits seit einigen Tagen ist die Longlist zum Deutschen Buchpreis 2019 veröffentlicht. Auf Instagram und diversen Blogs kann man verfolgen, wie einzelne der Romane gehypt werden, kritische Stimmen sind eher die Ausnahme. Vermutlich trauen sich nur wenige, den Literatur-Gurus zu widersprechen, die eine solche Liste erstellen. Natürlich sind also diese Romane gut ... An dieser… Weiterlesen Deutscher Buchpreis 2019 – Longlist

autorin, sachbuch

Bialek/Weyershausen. Das Astrid Lindgren Lexikon

Alles über die beliebteste Kinderbuchautorin der Welt " verspricht der Untertitel des Buches und auf knapp 550 Taschenbuchseiten haben die beiden Autoren in der Tat eine Menge interessanter und unterhaltsamer Fakten zusammengetragen. Der umfangreiche, alphabetisch geordnete Hauptteil bietet eine Fülle an Informationen über alle Bücher, die Astrid Lindgren veröffentlicht hat, über ihre Figuren und Nebenfiguren,… Weiterlesen Bialek/Weyershausen. Das Astrid Lindgren Lexikon

England, literatur

Jane Gardam. Weit weg von Verona (1971/dt. 2018)

A portrait of the writer as a young girl - daran erinnert dieser erste Roman von Jane Gardam, der erst 2018 auf Deutsch erschienen ist. In ihm berichtet die 13-jährige Jessica Vye auf entwaffnend direkte Art davon, wie sie Schriftstellerin geworden ist und wie sie in dieser Zeit ihren Kriegsalltag wahrnahm. Mit acht oder neun… Weiterlesen Jane Gardam. Weit weg von Verona (1971/dt. 2018)

Deutschland, krimis

Simone Buchholz. Revolverherz – Chas Riley 1 (2009)

Chastity Riley ist Staatsanwältin in Hamburg, eine Staatsanwältin, die mit Leib und Seele – und vor allem Herz – für die Menschen in ihrem Kiez St. Pauli da sein will. Als dort ein Mörder umgeht, der junge Frauen ermordet und sie dann skalpiert, ist der Einsatz von Chas Riley mehr denn je gefragt. Staatsanwältin Chastity… Weiterlesen Simone Buchholz. Revolverherz – Chas Riley 1 (2009)