Bezaubernder historischer Roman in Tagebuchform: Die Tochter des Marseiller Seidenhändlers Clary berichtet aus ihrem Alltag um 1800 – zu diesem Alltag gehören allerdings Napoleon und später die schwedische Königinnenkrone. Gerade habe ich diesen Roman wieder gelesen – zum wie vielten Mal kann ich leider nicht sagen. Dieses Buch hat für mich persönlich eine große Bedeutung, […]

Sonja Thalmann, Ende 30, ist noch nicht lange bei der Kripo Zürich, als ein neuer Fall hereinkommt: eine junge Frau wird mit durchgeschnittener Kehle in der Limmat gefunden. Es stellt sich heraus, dass diese Frau vor drei Jahren als vermisst gemeldet wurde, und zwar in Spanien. Was hat Stefanie Gerber in den vergangenen drei Jahren […]

Ariana Vitullo ist eine reiche, alte Dame in Rom, die sich mit ihrer gehässigen Art keine Freunde macht – und so eines Morgens von der Putzfrau tot in ihrem Sessel gefunden wird. Die Ermittlungen übernimmt Commissario Alessandro Caselli, stets pflicht- und stilbewusst. Wer das Vermächtnis bekommt, das die ermordete Ariana Vitullo hinterlässt, ist nicht ganz […]

In Sainte-Valérie wird gefeiert: Zur Fête de la Saint-Jean wird die restaurierte Burg-Ruine eingeweiht, traditionell werden Fackeln entzündet und auf der Place du Village gibt die bekannte Band Viva Occitània! ein Konzert. Inmitten des Getümmels der vielen Gäste wird der Journalist Maxim Sachet erstochen, der Täter kann unerkannt entkommen. Pierre Durand, Chef de police municipal, […]

Anne Tyler, renommierte amerikanische Autorin, erzählt Der Widerspenstigen Zähmung neu: Von Kate in Baltimore, die ihrem Vater den Haushalt führt und in der von ihrem Vater arrangierten Ehe eine Chance sieht, ihrem bisherigen Leben zu entkommen. Kate Battista, Ende 20, führt ihrem Vater des Haushalt und jobbt ihn einem Kindergarten, doch weder gern noch erfolgreich. […]

Das Mädchen im Strom heißt Gudrun Samuel, als 13-jährige schwimmt die Mainzerin gerne im Rhein zu einem der Schlepper, von dem sie sich dann ein Stück mitnehmen lässt. Gudrun ist mutig, selbstbewusst, schön – aber als Tochter einer reichen jüdischen Familie in der Zeit des Nationalsozialismus ist auch für sie ein normales Leben nicht möglich… […]

Ein Kameramann auf der Jagd nach einem Sensationsbericht: Politiker, Entführung, Kindesmissbrauch. Dann kommen noch Schmuggel und Hehlerei dazu und eine undurchsichtige Schöne, die der Kameramann scheinbar schon aus einem früheren Fall kannte… Vincent Hermelin ist Kameramann und dieses Mal ohne seinen Partner, den zuständigen Redakteur, unterwegs. Er folgt einer Spur in die Schweiz, wo er […]