Bücher, Deutschland, historisch, Polen, romane, unterhaltung

Dörthe Binkert. Vergiss kein einziges Wort (2018)

Die Geschichte Schlesiens Anfang des 20. Jahrhunderts erzählt anhand der Schicksale der Frauen einer Familie ... als Schmöker mit realem historischen Hintergrund lassen sich die 500 Seiten in einem Zug inhalieren. Nur dank eines Zufalls fiel mir dieses Buch in die Hände, dank eines "guten Vorsatzes", wieder mehr Romane und weniger Krimis zu lesen, habe… Weiterlesen Dörthe Binkert. Vergiss kein einziges Wort (2018)

Bücher, Deutschland, historisch, Polen, romane, unterhaltung

Annette Hess. Deutsches Haus (2018)

Eine junge Frau arbeitet Anfang der 60er-Jahre als Übersetzerin für Polnisch in Frankfurt. Als ihre Agentur sie zu einer Befragung schickt, weiß sie noch nicht, dass diese der Auftakt zum ersten Auschwitz-Prozess ist. Doch sie ist interessiert und bietet an, auch beim Prozess zu übersetzen, obwohl ihre Familie sie abhalten möchte. Dabei lernt Eva Bruhns… Weiterlesen Annette Hess. Deutsches Haus (2018)