Toni Morrison. Home / Heimkehr (dt. 2014)

Morrison, Toni. 2012. Heimkehr (153x250)

Frank Money, Mitte Zwanzig, bleibt auch, nachdem er Lotus, Georgia, verlassen hat, wenig mehr, was des Überlebens wert wäre. Er, der Kriegsfreiwillige, kehrt traumatisiert aus Korea zurück und findet eine Heimat vor, die ihn nur aufzunehmen bereit war, solange er bereit war, für sie zu sterben. Toni Morrisons jüngster Roman „Heimkehr“ spielt in den zutiefst rassistischen USA der 50er Jahre. (…)

Diese wunderbare Rezension hat Sätze & Schätze am 6. April 2014. veröffentlicht. Bitte hier weiterlesen….

Toni Morrison. Home. New York: Alfred A. Knopf, 2012. | Dt.: Heimkehr. Reinbek: Rowohlt, 2014.

Weitere Informationen

die Verlagsseite zum Roman
über Toni Morrison bei Wikipedia

the novel Home on Wikipedia
Home on Goodreads

Weitere Artikel und Rezensionen

Heimkehr bei Perlentaucher.de

Book Review in The Washington Post vom 1.5.2012
in The New York Times vom 7.5.2012
Sunday Book Review in The New York Times vom 17.5.2012

in Zeit online vom 13.3.2014
in Die Welt vom 15.3.2014
als Buch der Woche: Audio des mdr vom 18.3.2014
unter dem Titel Wege durchs Fegefeuer in Neue Zürcher Zeitung vom 1.4.2014

Alexander Wittwer auf Lesarten vom 5.4.2014

Advertisements

2 Kommentare

  1. Danke! Das Buch hat die Aufmerksamkeit verdient!

    Gefällt mir

    1. Das Buch steht auch schon eine Weile auf meiner Wunschliste – zusammen mit so vielen anderen, dass ich leider noch nicht dazu gekommen bin es zu lesen. Nach deiner Rezi habe ich es jetzt auf der Liste weiter nach oben geschoben. Danke.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: