autorin, krimiautor

Kirsten Wulf

Kirsten Wulf wurde 1963 in Hamburg geboren, sie arbeitete als Journalistin, meistens aus dem Ausland oder auf Reisen. Seit 2003 lebt sie in Italien.

Ihre Apulien-Krimis

Wulf, Kirsten. 2013. Aller Anfang ist Apulien. Köln: Kiepenheuer & Witsch. (Cozzoli/Elena von Eschenburg 1)
Wulf, Kirsten. 2014. Tanz der Tarantel. Köln: Kiepenheuer & Witsch. (Cozzoli/Elena von Eschenburg 2)
Wulf, Kirsten. 2015. Vino mortale. Köln: Kiepenheuer & Witsch. (Cozzoli/Elena von Eschenburg 3)

Verschlagwortet mit

2 Gedanken zu „Kirsten Wulf“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.